Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mehlentaler Sportverein

Ortsstraße
54595 Gondenbrett

Homepage: mehlentaler-sv.de/

Eine große Familie

 

Fußball, Feste und viel Kameradschaft: Das hat der 1965 gegründete Mehlentaler Sportverein (MSV) zu bieten. Der Club unter dem Vorsitz von Gustav Döhring (Vize: Albert Hoffmann) ist auf der Sportanlage an der Mehlener Straße beheimatet und zählt momentan rund 150 Mitglieder.

Der MSV ist weiter eigenständig und benötigt damit – im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen in der Umgebung – keine Spielgemeinschaft, um Mannschaften am Punktspielbetrieb teilnehmen zu lassen.

 

Die erste Garnitur spielt in der zweithöchsten Klasse des Fußballkreises Eifel, in der B-Liga, die zweite Mannschaft wiederum in der D-Liga. In der Saison 2016/17 klopfte die „Erste“ sogar an das Tor zur A-Liga an, scheiterte aber in den Relegationsspielen.

 

Auch für seine Nachwuchsförderung ist der MSV bekannt. Vor ein paar Jahren waren es noch rund 40 Jugendspieler, in der 2016/17er Spielzeit konnte man immerhin noch eine eigenständige A-Jugend ins Rennen schicken. Momentan sind die A-Junioren in die Jugendspielgemeinschaft Bleialf integriert.

 

Der MSV steht aber auch für ein großes, jährliches Sportfest („Sporttage im Mehlental“). Hierzu kommen bereits seit 1996 immer wieder Teams prominenter Clubs zu Saisonvorbereitungsspielen. So waren in den vergangenen, gut zwei Jahrzehnten bereits Fortuna Düsseldorf, Fortuna Köln, Dynamo Dresden, Eintracht Trier oder aber auch die U23-Vertretungen des 1. FC Kaiserslautern, des 1. FC Köln, von Borussia Mönchengladbach und von Bayer 04 Leverkusen zu Gast in Gondenbrett – und das zum Teil mehrfach.

Weiteres Highlight im jährlichen Veranstaltungskalender ist der karnevalistische Nachtumzug, der immer am Freitag des Fastnachtswochenendes von Wascheid aus kommend durch Gondenbrett zieht und dann seinen stimmungsvollen Abschluss im Festzelt findet. Hier arbeitet der MSV eng mit der Freiwilligen Feuerwehr Hand in Hand zusammen.

 

2015 feierte der MSV im vollbesetzten Gemeindehaus sein 50-jähriges Vereinsbestehen. Das Motto damals wie heute stand und steht nicht nur auf dem Papier, sondern ist gelebte Realität: „Eine große Familie.“

 

Links


 


Aktuelle Meldungen

SG Mehlental feiert Meisterschaft und steigt in die A-Klasse auf

(29. 05. 2024)

Die SG Mehlental, eine Spielgemeinschaft, die aus dem Mehlentaler SV und dem SC Bleialf besteht, konnte die Saison 2023/2024 in der Kreisliga B9 auf dem ersten Platz beenden. Somit konnte das Team neben der Meisterschaft auch den Aufstieg in die A-Klasse perfekt machen – eine Wahnsinns Leistung und der wahrscheinlich bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte.

Die Saison wurde mit 68 Punkten und einem Torverhältnis von 93:28 Toren beendet. Top Torschützen waren Spiertrainer Pascal Krämer (28 Tore), Marcel Busch (20 Tore) und Jens Rogge (16 Tore). 

Mit dem Aufstieg in die A-Klasse beginnt für die Mehlentaler SG ein neues Kapitel. Die Herausforderungen werden größer, die Gegner stärker, aber die Ambitionen sind hoch. Die SG hat bewiesen, dass sie bereit ist, sich diesen neuen Aufgaben zu stellen. 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Saison, wir wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg für die neuen Aufgaben.

Foto zur Meldung: SG Mehlental feiert Meisterschaft und steigt in die A-Klasse auf
Foto: SG Mehlental feiert Meisterschaft und steigt in die A-Klasse auf

Mehlentaler SV: Schnuppertraining für 4-15 Jährige

(21. 04. 2024)

Schnuppertraining für Jungs und Mädels im Alter zwischen 4 und 15 Jahren. Details siehe Foto...

Foto zur Meldung: Mehlentaler SV: Schnuppertraining für 4-15 Jährige
Foto: Mehlentaler SV: Schnuppertraining für 4-15 Jährige

Nachtumzug 2024 in Gondenbrett

(10. 02. 2024)

Auch in diesem Jahr fand der schon traditionelle Nachtumzug am Freitag nach Weiberdonnerstag im Mehlental statt. 30 Wagen und Fußgruppen zogen durch die Straßen von Gondenbrett, die trotz ausbaufähigem Wetter von vielen Narren aus nah und fern gesäumt waren. Im Anschluss an dem Umzug wurde im großen Festzelt bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Nur Dank der hervorragenden Zusammenarbeit von Sportverein und Feuerwehr kann dieses Event stattfinden! Es bedarf monatelanger Planung, Organisation und Einsatzbereitschaft sowie Teamarbeit und viele freiwillige Helfer!

Vorbildlich: Bereits am nächsten Tag wurden die Spuren der Feierlichkeiten weitestgehend beseitigt, weshalb sich die Ortgemeinde Gondenbrett explizit bei den Verantwortlichen Personen und Vereinen, sowie allen freiwilligen Helfern nochmals bedanken möchte. Weiter so!

 

Foto zur Meldung: Nachtumzug 2024 in Gondenbrett
Foto: Nachtumzug 2024 in Gondenbrett


Veranstaltungen

14.07.​2024
13:00 Uhr bis Uhr
 
 

Fotoalben