Veranstaltungen
 
 
 
Newsletter
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressemitteilung - Vollsperrung der L 17 zwischen Niedermehlen und Sellericherhöhe

01.03.2022

Update: 

Baubedingt muss die Vollsperrung der L 17 zwischen der Abzweigung L 17 / K 111 bei Sellericherhöhe (Abzweigung nach Steinmehlen) und der Abzweigung L 17 / K 181  bei Niedermehlen (Abzweigung nach Gondenbrett / Obermehlen) noch bis voraussichtlich zum 10.06.2022 für den Verkehr voll  gesperrt bleiben.

Wir bitten um Beachtung.

 

 

 

Straßenbauarbeiten im Zuge der L 17 zwischen der Abzweigung L 17 / K 181 (Abzweigung Gondenbrett / Obermehlen) bei Niedermehlen und der Abzweigung L 17 / K 111 (Abzweigung Weinsfeld) bei Sellericherhöhe

 

Wegen Straßenbauarbeiten muss die L 17 zwischen der Abzweigung L 17 / K 181 (Abzweigung nach Gondenbrett / Obermehlen) bei Niedermehlen und der Abzweigung L 17 / K 111 (Abzweigung Weinsfeld) bei Sellericherhöhe in der Zeit vom 02.03.2022 bis voraussichtlich zum 14.05.2022 für den Verkehr voll gesperrt werden.

 

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr wird ab der Kreuzung L 17 / L 20 bei Brandscheid über die L 20 – Brandscheid – L 12 – L 18 – Watzerath – B 410 – Niederprüm – B 410 – Prüm – B 265 – Prüm-Tafel und die L 17, bis zur Abzweigung L 17 / K 181 bei Niedermehlen, und umgekehrt, eingerichtet.

Der Einmündungsbereich L 17 / K 111 bei Sellericherhöhe bleibt solange es baulich möglich ist befahrbar. Dieser muss aber zu einem späteren Zeitpunkt auch für den Verkehr voll gesperrt werden. Über diesen Zeitpunkt informieren wir separat.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass der angegebene Zeitraum nur bei entsprechender Witterung eingehalten werden kann.

 

Die genauen Zeiträume dieser Bauarbeiten geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

 

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.